Baustoffindustrie.

Komponenten für die Luftdichtheit.

Beim Bau und der Sanierung von Gebäuden wird die Luftdichtheit ein immer wichtigerer Aspekt. Eine luftdichte Gebäudehülle verhindert, dass Feuchtigkeit von außen in die Baukonstruktion eindringt und Wärmeenergie von innen verloren geht. Mit den Komponenten für die Luftdichtheit von Gebäuden erweitern wir unsere Palette an Produkten für die Baustoffindustrie. Wir bieten individuelle Produkte und Lösungen zur Herstellung einer luftdichten Gebäudehülle. 

Unser Angebot umfasst derzeit Komponenten für die Luftdichtheit an Bauteilanschlüssen und für luftdichte punktförmige Durchdringungen. Selbstklebende Dichtbänder für die Abdichtung von Fenstern und schwierigen Bauteilen sowie einfach zu verarbeitende Systemteile, z.B. Dichtecken und Manschetten für Wand- und Kabeldurchführungen.

Nachträgliche Installation

Bei nachträglicher Installation wird das Fensterdichtband ca. 15 - 20 mm direkt an den Fensterrahmen geklebt. Der andere Schenkel wird auf das Mauerwerk geklebt und ist sofort überputzbar.

Einbau mit dem Fenster

Bei der Installation mit dem Fenster wird das Band auf die Stirnfläche des Rahmens geklebt und um 180° umgeschlagen. Im Eckbereich ist eine Schlaufe zu bilden. Vorteil: es entsteht keine Kante.

Fensterdichtband Außen (SD-Wert 1)

Beidseitig mit Vlies abgedeckte Polyurethan-Folie
zur äußeren, dampfdiffusionsoffenen
Abdichtung von Fensteranschlussfugen nach
DIN 4108-7, EnEV und RAL-Richtlinien.

- Mit Haftklebebeschichtung wahlweise vollflächig,
  als 20 mm-Streifen oder wechselseitig
  beschichtet.
- Bandbreite: 70/100/150 mm
- Rollenlänge: 25 m
- Andere Dimensionen möglich.
- Auf Wunsch auch mit Butylklebestreifen.

Fensterdichtband
Innen (SD-Wert 50)

Beidseitig mit Vlies abgedeckte Polyethylen-Folie
zur inneren, dampfdiffusionsdichten
Abdichtung von Fensteranschlussfugen nach
DIN 4108-7, EnEV und RAL-Richtlinien.

- Mit Haftklebebeschichtung wahlweise vollflächig,
  als 20 mm-Streifen oder wechselseitig
  beschichtet.
- Bandbreite: 70/100/150 mm
- Rollenlänge: 25 m
- Andere Dimensionen möglich.
- Auf Wunsch auch mit Butylklebestreifen.

Fensterdichtband Vario Innen/Außen
(SD-Wert variabel)

Beidseitig mit Vlies abgedeckte Polyamid-Folie mit
einem variablen SD-Wert, so dass das Band
gleichzeitig zur äußeren und inneren Abdichtung
von Fensteranschlussfugen nach DIN 4108-7,
EnEV und RAL-Richtlinien eingesetzt werden kann.

- Mit Haftklebebeschichtung wahlweise vollflächig,
  als 20 mm-Streifen oder wechselseitig
  beschichtet.
- Bandbreite: 70/100/150 mm
- Rollenlänge: 25 m
- Andere Dimensionen möglich.
- Auf Wunsch auch mit Butylklebestreifen.

Fensterdichtband Aluminium Innen
(SD-Wert >1500)

Beidseitig mit Vlies abgedeckte Aluminium-Folie
zur inneren, dampfdiffusionsdichten
Abdichtung von Fensteranschlussfugen nach
DIN 4108-7, EnEV und RAL-Richtlinien.
Speziell für den Metall- und Wintergartenbau.

- Mit Haftklebebeschichtung wahlweise vollflächig,
  als 20 mm-Streifen oder wechselseitig
  beschichtet.
- Bandbreite: 70/100/150 mm
- Rollenlänge: 25 m
- Andere Dimensionen möglich.
- Auf Wunsch auch mit Butylklebestreifen.

Beschichtungsvarianten

20 mm Streifen Beschichtung

Variante mit einem einseitigen 20 mm selbstklebenden Streifen auf Hotmelt-Basis.

Einseitige Beschichtung

Einseitig beschichtete Variante in den Breiten
70, 100 oder 150 mm auf Hotmelt-Basis.
Mittig unbeschichtete SD-Funktionszone
(25 mm).

 

 

Wechselseitige Beschichtung

Variante mit einseitiger Beschichtung, 25 mm SD-Funktionszone. und wechselseitigem
20 mm Streifen auf Hotmelt-Basis.

Selbstklebende Perfomanschette

Für die luftdichte Abdichtung von Kabeln oder Rohrdurchführungen bieten wir selbstklebende Manschetten an. Die clevere Konstruktion ermöglicht das schnelle, einfache und sichere Abdichten vorhandener Rohr- und Kabeldurchführungen.

Anwendungsfilm
Anwendungsfilm

Selbstklebende Abdichtecke

Für die luftdichte Abdichtung von Ecken bieten wir selbstklebende Abdichtecken an. Die einfach zu installierenden Systemteile bringen einen erheblichen Zeitgewinn und verhindern das fehleranfällige Stückeln von Klebebändern. 

Anwendungsfilm
Anwendungsfilm