Jaeger.

Über 90 Jahre Unternehmensgeschichte.

Im Jahr 1924 gründete Johannes Jaeger mit seinem Bruder Hermann das Unternehmen als klassische Weberei von Seiden- und Hutbändern. Mit seinen Produkten lag er genau im Trend der Zeit. In den „Goldenen Zwanzigern“ nahmen Kunst und Kultur einen Aufschwung. Das Leben pulsierte und schmückende Bänder waren in der Mode unverzichtbar. In den 50er Jahren erweiterte das Unternehmen seine Produktpalette um technische Bänder. Über die Jahrzehnte konnte Jaeger ein wachsendes Know-how rund um die Herstellung von funktionsorientierten textilen Erzeugnissen erwerben.

Heute liegt der Schwerpunkt des Unternehmens in der Entwicklung und Fertigung von auf Textil- und Kunststoffkomponenten basierenden Produkten für eine Vielzahl von Industriebereichen.


Zahlen und Fakten

Um immer in der Nähe unserer Kunden zu sein, haben wir Fertigungsstätten und Vertriebsgesellschaften in derzeit neun Ländern:

1969 Jaeger Austria Produktion und Vertrieb
1971 Jaeger Frankreich Vertrieb
1981 Jaeger USA Produktion und Vertrieb
1996 Bafesto Polen Produktion und Vertrieb, Joint Venture
2005 Jaeger Indien Vertrieb, Joint Venture
2006 Jaeger Russland Vertrieb, Joint Venture
2009 Jaeger Italien Vertrieb
2011 Jaeger Nordic Vertrieb, Joint Venture
2012 Jaeger Türkei Vertrieb
2013 Swisspol Polen Produktion und Vertrieb, Joint Venture